Stellenbezeichnung
Techn. Systemplaner (m/w)
Beschreibung

TB: Technisches Büro, so nennt sich die Abteilung die Pläne für die Herstellung von Stahlbauteilen erstellt. Der Technische Systemplaner erstellt nach Aufmass, Vorgabe, Entwurfsplanung und statischen Berechnungen die Ausführungsplanung. Hierbei achtet er auf eine fertigungs- und montagegerechte Ausführung. Als Grundlage dienen im Wesentlichen die Werks-normen sowie weitere bau spezifische DIN- oder ISO-Normen. Nach der Erstellung der Bauteilzeichnung erfolgt die Einzelteil -planung, die komplette Bemessung und die Erstellung von Stück-, Säge-, Versand- und Schraubenlisten. Weitere Angaben auf den Zeichnungen sind die Oberflächen bearbeitung, örtliche Begebenheiten, Fertigungsgrund lagen, Schweiß details sowie Toleranzen. Heute werden die Zeichnungen überwiegend am PC mit speziellen für den Stahlbau entwickelten Programmen erstellt in denen schon die komplette Profil palette enthalten ist.

Anforderungen

  • räumliches und grafisches Vorstellungsvermögen
  • guter Umgang und Kenntnisse mit dem Computer
  • Stärken in der Mathematik
  • ausgeprägtes Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Realschule / Abitur

Ausbildungsinhalte

  • Erstellen und Anwenden technischer Dokumente
  • Erstellen von Stück- und Sägelisten
  • rechnergestütztes Konstruieren
  • Dokumentausgabe (Drucken, Falten)
  • Ausarbeiten technischer Detail

Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsdauer zum Technischen Systemplaner beträgt 3,5 Jahre.Die Ausbildung wird im dualen System absolviert, das heißt, die Ausbildung erfolgt im Betrieb sowie in der Berufsschule.

Karrierechancen

  • Technischer Systemplaner (m/w)
  • Teamführer (m/w)
  • Projektleiter (m/w)
  • Techniker/Ingenieur (m/w)
  • Geschäftsführer (m/w)
Arbeitsort
Veröffentlichungsdatum
April 26, 2021
Close modal window

Anstellung: Techn. Systemplaner (m/w)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!